... jetzt für den Newsletter anmelden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Dabei berücksichtigt sind die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), sowie weitere datenschutzrechtliche Vorschriften.

1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Beim Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen ohne Personenbezug wie z.B.

- den Namen Ihres Internet Service Providers,

- die Seite, von der aus Sie uns besuchen,

- den Namen der angeforderten Datei,

- Browsertyp,

- Datum und

- Uhrzeit des Abrufs.

Es handelt sich hierbei nicht um personenbezogene Daten, daher ist uns eine Zuordnung der erfassten Daten zu einer bestimmten natürlichen Person nicht möglich. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken beispielsweise zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt nicht.


2. Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis freiwillig und eigens zur Verfügung stellen. Dies kann der Fall sein, wenn Sie bei uns eine Bestellung auslösen, ein Kundenkonto eröffnen oder unseren Newsletter anfordern.


Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und eventueller Reklamationen erhoben, gespeichert, verarbeitet und verwendet. In Formularfeldern sind die Angaben, die wir für die von Ihnen gewünschten Leistungen benötigen, als Pflichtfelder gekennzeichnet; andere Angaben können von Ihnen freiwillig eingetragen werden.

Für den Abschluss und die Abwicklung von Verträgen benötigen wir je nach Einzelfall Kontaktangaben wie etwa Namen, Liefer- und Rechnungsanschrift und E-Mail-Adresse, sowie Angaben zur Art des von Ihnen gewählten Zahlungsmittels.

Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten zur Pflege unserer Kundendatenbank, damit dort nur zutreffende Daten gespeichert werden. Um Tippfehler zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihre bestellten Artikel auch bei Ihnen ankommen, überprüfen wir bei der Eingabe die Vollständigkeit und Richtigkeit Ihrer Adresse.

Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.
Eine darüber hinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu durch das Bundesdatenschutzgesetz oder andere Rechtsvorschriften verpflichtet sind.


3. Nutzung und Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden, soweit keine gesetzliche Gestattung vorliegt, nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Beauftragen Sie uns mit der Zusendung von Waren oder mit der Erbringung einer Dienstleistung werden die zur Abwicklung Ihrer Bestellung notwendigen Daten wie, Name, Anschrift, sowie bei Erforderlichkeit Telefonnummer, Email-Adresse an die entsprechenden beauftragten Dienstleister weitergegeben, um Ihren Auftrag wunschgemäß durchführen zu können. Es erfolgt von uns eine sorgfältige Auswahl der Dienstleister, diese werden vertraglich entsprechend dem BDSG zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet, soweit erforderlich. Ihre Daten dürfen die Dienstleister nur entsprechend unserer Weisung zur Erfüllung Ihrer Bestellung verwenden. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an durch uns beauftragte Transportunternehmen zur Durchführung Ihrer Lieferung, Kreditunternehmen oder Finanzierungsdienstleister zur Bonitätsprüfung oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste.

Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre persönlichen Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern keine ausdrückliche Einwilligung in eine weitergehende Nutzung vorliegt.


4. E-Mail-Werbung (Newsletter)

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Bestätigung erhalten wir von Ihnen, wenn Sie auf unsere Bestätigungsmail reagieren. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können und Ihnen über die Webseiten getgoods.de/hoh.de eigene sowie Angebote von Partnerunternehmen zu offerieren und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich zur Erfüllung Ihres Auftrages der Newsletterbestellung, sowie einer gegebenenfalls aus einer Newsletterwerbung resultierenden Bestellung Ihrerseits.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke erhoben, gespeichert, verarbeitet und verwendet, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.


5. Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten, sowie zu statistischen Zwecken.

Unsere Cookies enthalten folgende Datensätze:

Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Sitzungs-Cookies

Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.

Langzeit-Cookies

Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

6. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Webseite (www.getgoods.de) und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Die Fingerprint-Technologie (auch IPless-Key genannt) speichert Umgebungsvariablen des Internet-Browsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse (IP-Adresse bei Wikipedia ) zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es ist jederzeit möglich, der Datenerhebung und -speicherung mit Wirkung für die Zukunft unter dem nachfolgendem Link zu widersprechen.

http://www.exactag.com/de/datenschutz.html#persdaten


7. Datensicherheit

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


8. Auskunftsrecht


Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Kontaktieren Sie bitte hierzu unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an datenschutzbeauftragter@service-gg.de.


9. Google Analytics und Google Re-Marketing


Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt, dass eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen ist.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on weist den JavaScript-Code von Google Analytics an, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics gesendet werden sollen.

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar.

Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "anonymize IP" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Re-Marketing ist ein Werbedienst der Google Inc., mit denen vorherige Besucher der Website zielgerichtet auf unserer Webeseite und Webseiten Dritter, einschließlich Google beworben werden können. Sie als Nutzer profitieren davon, dass wir Ihnen nur Webeangebote unterbreiteten (über Displaywerbung), die Ihren Interessensgebieten entsprechen.

Die Identifikation der Nutzer erfolgt dabei über im Webbrowser gesetzte Cookies, nähere Information zu den verwendeten Cookies von Google können sie auf Link http://www.google.com/policies/technologies/types/.

Im Rahmen des Re-Marketings wird Google keine IP-Adressen bzw. personenbezogenen Daten mit weiteren Daten von Google, insbesondere Nutzungsdaten, zusammenführen.

Sie können dem Google Re-Marketing im Google Anzeigenvorgaben-Manager (Link auf https://www.google.com/settings/ads/onweb/) widersprechen oder Ihre Einstellungen editieren. Alternativ können Sie das Re-Marketing durch die Deaktivierung von Cookies in den Browsereinstellungen verhindern.


10. Verwendung von Facebook-Plug-Ins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuches unserer Internetpräsenz bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen und weist dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu. Betätigen Sie nun eines der Plugins, beispielweise durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort abgespeichert. Um eine Zuordnung zu Ihrem Facebook Konto durch Facebook zu verhindern, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen.

Um jedoch Ihre Daten noch mehr zu schützen und eine ungewollte Übertragung an Dritte zu verhindern, haben wir auf unserer Internetpräsenz den Facebook-Button auf inaktiv gesetzt. Erst wenn Sie diesen anklicken wird er aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Bereits beim Aktivieren werden dann Daten an Dritte übertragen. Mehr Informationen zum 2-Klick erfahren Sie auf unserer Internetpräsenz, wenn Sie auf das in den Artikeln hinterlegte "i" klicken. Sollten Sie keinerlei Einwände gegen die Übertragung der Daten an Facebook haben, können Sie dieser auch durch Anklicken des Zahnrades dauerhaft zustimmen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.


Facebook Blocker


Unter dem nachstehenden Link finden Sie die Datenschutzhinweise von Facebook mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten, sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre:

 

http://de-de.facebook.com/note.php?note_id=10150367530590301&id=69178204322

oder

http://de-de.facebook.com/policy.php.

Um die Datenerhebung und –weitergabe Ihrer Besucherdaten durch Facebook-Plugins für die Zukunft zu blocken, können Sie für einige Internetbrowser unter nachfolgendem Link ein Browser-Add-On von "Facebook Blocker" beziehen, bitte löschen Sie das Browser-Add-On nicht, solange Sie die Facebook-Plugins blocken möchten:

http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

11. Verwendung der Google "+1"-Schaltfläche


Wir verwenden auf unser Webseite die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend "Google"). Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer "+1"-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die "+1"-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der "+1"-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer "+1"-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer "+1"-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigen Sie die "+1"-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre "+1"-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre "+1"-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa Suchergebnisse oder in Ihrem Google-Profil (als "+1"-Tab in Ihrem Google-Profil) oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Um die Zuordnung zu Ihrem Google+ Profil durch Google zu verhindern, loggen Sie sich vor einem Besuch auf unserer Webseite in Ihrem Google+ Konto aus.

Um jedoch Ihre Daten noch mehr zu schützen und eine ungewollte Übertragung an Dritte zu verhindern, haben wir auf unserer Internetpräsenz den Google+1-Button auf inaktiv gesetzt. Erst wenn Sie diesen anklicken wird er aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Bereits beim Aktivieren werden dann Daten an Dritte übertragen. Mehr Informationen zum 2-Klick erfahren Sie auf unserer Internetpräsenz, wenn Sie auf das in den Artikeln hinterlegte "i" klicken. Sollten Sie keinerlei Einwände gegen die Übertragung der Daten an Google+ haben, können Sie dieser auch durch Anklicken des Zahnrades dauerhaft zustimmen.

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur "+1"-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Profileinstellungsmöglichkeiten:


Datenschutzhinweise zur Google 1+-Schaltfläche

12. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Um jedoch Ihre Daten noch mehr zu schützen und eine ungewollte Übertragung an Dritte zu verhindern, haben wir auf unserer Internetpräsenz den Twitter-Button auf inaktiv gesetzt. Erst wenn Sie diesen anklicken wird er aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Bereits beim Aktivieren werden dann Daten an Dritte übertragen. Mehr Informationen zum 2-Klick erfahren Sie auf unserer Internetpräsenz, wenn Sie auf das in den Artikeln hinterlegte "i" klicken. Sollten Sie keinerlei Einwände gegen die Übertragung der Daten an Twitter haben, können Sie dieser auch durch Anklicken des Zahnrades dauerhaft zustimmen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.